Zweiwegefahrzeug.de
http://zweiwegefahrzeug.de/

Wer hat dazu mehr Infos und Bilder...............
http://zweiwegefahrzeug.de/viewtopic.php?f=16&t=294
Seite 1 von 1

Autor:  Servifix [ Sa 14. Jan 2012, 17:27 ]
Betreff des Beitrags:  Wer hat dazu mehr Infos und Bilder...............

Beim Schweifen durchs www bin ich auf folgendes Prospektbild gestoßen:


Dateianhang:
W50.jpg
W50.jpg [ 41.92 KiB | 13986-mal betrachtet ]



Wer kann mehr Material dazu besorgen? Es ist nicht die SFE von Spefaka da die Vorderachse auf einem Gestell steht.

Gibt es davon noch Fahrzeuge, wenn ja wo usw.

Ich freue mich auf Eure Antworten :mrgreen:

Gruß Jens

Autor:  Baertram [ Fr 17. Feb 2012, 14:50 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Wer hat dazu mehr Infos und Bilder...............

Netzfund, ist schon länger her.
Ich finde den passenden link nicht mehr!
Könnte aus dem angegebenen Forum gewesen sein.
Ich stell die Aufnahme für kurze Zeit ein.

Im übrigen sucht jemand in mehreren Foren und Autoinseraten
nach Beschreibungen und Zeichnungen von dem o.g. Fahrzeug.

googleste so: Fahrzeugtyp und die 3 Buchstaben

Dateianhänge:
W50 L post-175-1269279780#nva-forum.de- kopie.jpg
W50 L post-175-1269279780#nva-forum.de- kopie.jpg [ 69.28 KiB | 13919-mal betrachtet ]

Autor:  Servifix [ Fr 17. Feb 2012, 20:35 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Wer hat dazu mehr Infos und Bilder...............

Dieses Bild hatte auch schon mal gesehen, sieht aus wie Eisenbahnpioniere der NXX

Autor:  Baertram [ Di 21. Feb 2012, 17:08 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Wer hat dazu mehr Infos und Bilder...............

Hallo miteinander

habe das Foto mal genauer betrachtet.
Die Vorderachse steht auf einem "Rollbock". (im Bildtext als Zweiachswagen bezeichnet)
Als Antrieb fugieren die inneren Hinterräder. Die im Prospeckt sichtbare hintere
Laufachse dient dann wohl zu Spurhaltung.

Ähnlich werden Rollböcke bei den Straßenbahnen verwendet, wenn eine Achse blockiert ist.

Im nachfolgenden Bild sind o. g. Rollböcke zu sehen.
Im Schadensfall kann das gesamte Fahrzeug rollfähig gemacht werden.
Dieser Anhänger kann gleich, sowohl auch später zum Schadensort transportiert werden.

Im Netz ist weitgehend nichts über solche Schienen-Fahr-Vorrichtung
zu finden. Währe aber mal interessant, näheres daüber zu erfahren.

Dateianhänge:
Dateikommentar: Rollbockanhänger
3288#bb110121 030.jpg
3288#bb110121 030.jpg [ 292.07 KiB | 13907-mal betrachtet ]

Autor:  Servifix [ Di 21. Feb 2012, 19:05 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Wer hat dazu mehr Infos und Bilder...............

Danke Baertram, deshalb fragte ich ja allgemein................... :lol:

PS. das angehängte Bild aus dem Buch habe ich auch schon gesehen. :mrgreen:

Autor:  Baertram [ Mi 22. Feb 2012, 12:21 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Wer hat dazu mehr Infos und Bilder...............

guckst Du hier! im eigenen Forum schon mal gezeigt!!!

viewtopic.php?f=42&t=180

Autor:  Servifix [ Mi 22. Feb 2012, 18:31 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Wer hat dazu mehr Infos und Bilder...............

;) Guckst Du genau und steh dabei stabil, .................das Modell auf dem Foto hat eine andere Vorderachse. :mrgreen:

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/